Historische Glaskunst – 150 Jahre Glashütte Breitenbach +++ Moderne Glaskunst Louise Lang

Historische Glaskunst – 150 Jahre Glashütte Breitenbach +++ Moderne Glaskunst Louise Lang

[Aufbau der Ausstellung im Waldecker Saal 3. Oktober 2018]

 

Aus Anlass der Gründung der Glashütte in Breitenbach vor 150 Jahren werden im 600-jährigen Waldeckersaal des Heimatmuseums einzigartige Exponate sowie historisches Material in einer einmaligen Ausstellung gezeigt. Die Schlier- seer Glashütte gehörte zu den renommiertesten Fabriken in Bayern. Die einleitenden Worte spricht Frau Christiane Sellner, Expertin für historische Glaskunst.

Musikalische Begleitung: Schlierseer Weinbergmusi

Moderne Glaskunst Louise Lang

Im Rahmen der Glaskunstausstellung freuen wir uns, mit Louise Lang eine herausragende junge Glaskünstlerin (Talente- preis für Gestaltung 2018) vorstellen zu dürfen.

Die 25-jährige Oberpfälzerin hat nach ihrer Ausbildung zur Glasmacherin an der Glasfachschule Zwiesel eine zweijährige Studienreise rund um die Welt gemacht.

Die Dimension des Lichtes, des Raumes und der Flächen abstrahiert sie in den massiven ausgeschmolzenen Glasob- jekten zu formalen, spannenden Objekten, perfektioniert in Proportion und Räumlichkeit. Schatten, Dichten, Lichtungen und Abstände zueinander ergeben ein schleierhaftes Sehen. In ihren Siebdrucken bearbeitet sie dasselbe Thema. Flächen lassen sich erahnen, das Hauptaugenmerk liegt auf den Zwi- schenräumen.

Passend zum Thema wird Frau Sabine Dobbertin diese Ausstellungseröffnung mit ihrer Glasharfe (Verrophon) musikalisch bereichern.

 

[Aufbau der Ausstellung im Waldecker Saal]

 

Die Öffnungszeiten des Heimatmuseums sind:

Dienstag bis Samstag jeweils 14 Uhr bis 17 Uhr

Eintritt des Heimatmuseums

Erwachsene € 2,00

mit Kurkarte € 1,50

Jugendliche € 1,00 

6.10.2018 um 19:00 Uhr
Heimatmuseum Schliersee