PURA CREMA – Transglobaler Ethnomix

PURA CREMA – Transglobaler Ethnomix

Peter Knoll – Saiteninstrumente, Ethno-Instrumente Frank Wendeberg – Perkussion, Ethno-Instrumente Heinz Grobmeier – Blasinstrumente, Ethno-Instrumente

Das Trio “PURA CREMA” fasziniert seit über zehn Jahren ein breites Publikum mit außergewöhnlichen Konzerten und Musikkonzepten.
Die drei musikalischen Tausendsassas und Multiinstrumen- talisten Heinz Grobmeier, Peter Knoll und Frank Wendeberg verzaubern mit traumwandlerischen Melodien, virtuosen Improvisationen und mitreißenden Rhythmen aus Afrika, Südamerika, Asien und Balkan. Sie verstehen es meisterlich klassische Instrumente (Piano, Gitarre, Saxophon) mit ethnischen Instrumenten (Balafon, Steel-Drum, Didgeridoo, Okarina, Maultrommel, Obertongeige) und Eigenkreationen (WUWU, Schlorgel, Glasrüssel, Schlappophon) zu verweben. „PURA CREMA“ begeistert nach wie vor mit ungebremster Spielfreude, Virtuosität, Spontaneität und energiegelade- nem Spiel ihre Konzertbesucher. Seit 2011 konzertiert „PURA CREMA“ mit dem Perkussionisten Frank Wendeberg.

Eintritt 20,00 Euro

14.10.2018 um 19:00 Uhr
Christuskirche