DIE WIENER KLEZMER KAPELYE „di libn layt“

DIE WIENER KLEZMER KAPELYE „di libn layt“

Professionelle Musiker und begeisterte Musikanten setzten sich vor fünf Jahren gemeinsam das Ziel, zur Verbreitung jüdischer Musik Osteuropas beizutragen. Sie stützen sich dabei auf die Feldforschungsergebnisse des jüdischen Musikethnologen Isaak Loberan. Dem international renommierten Klezmer-Klarinettisten und Dirigenten Sasha Danilov gefiel die Interpretation und der Klang der „libn layt“ so gut, dass er sie bei ihrem Konzert in Schliersee mit seiner virtuosen Klarinette unterstützen wird.

 

Eintritt 24,00 Euro

16.10.2021 um 20:00 Uhr
Bauerntheater Schliersee