KLEZMOTION Klezmer und literarische Intermezzi

KLEZMOTION Klezmer und literarische Intermezzi

„Einfach Augen zu, sich fallen- und davontragen lassen von
der Musik (…).“ Besser als mit diesem Satz aus einer Kritik des Münchner Merkur kann man einen Auftritt von KlezMotion fast nicht zusammenfassen. KlezMotion spielen sowohl traditionelle als auch moderne Klezmermusik – verschließen sich aber auch anderen musikalischen Einflüssen nicht. So entsteht eine einzigartige Mixtur, wodurch die Gruppe überregionale Bekanntheit erreicht hat.

KlezMotion sind:
Reinhard Hausner – Klarinette & Arrangements Pia Janner-Horn – Violine
Wolfgang Hierl – Gitarre
Erich Kogler – Kontrabass

Unterstützt werden die Musiker in bewährter Weise von Schau- spielerin und Moderatorin Petra Papke, die die literarischen Intermezzi gestaltet, mit Texten von Tucholsky, Heine, Kaleko u. a.

Eintritt 20,00 Euro

22.10.2019 um 20:00 Uhr
Christuskirche