ABGESAGT:  KLINGENDES MUSEUM Mit Saitenklang und Nachtigalleng’sang musikalisch um den See

ABGESAGT: KLINGENDES MUSEUM Mit Saitenklang und Nachtigalleng’sang musikalisch um den See

Die fünf Musikerinnen aus dem Landkreis nehmen Sie im neuen Saal des Heimatmuseums mit auf eine musikalische Reise rund um das Thema Wasser, See, Schliersee. Mehrstimmig gesungene Lieder aus Barock, Klassik und Moderne wechseln sich ab mit instrumentalen Stücken. Vom sanften Meeresrauschen der südamerikanischen Strände über fröhlich sprudelnde Bergquellen, vom regennassen Isländer Moos bis zum herbstlich strahlenden Schliersee – hier ist für jeden etwas dabei!

Das Ensemble zeichnet sich durch seine variierende instrumentale Besetzung und die verschiedenen Klangfarben aus.

Larisa Bacher – Violine, Gesang

Christine Horter – Harfe, Gesang

Lisa Schöttl – Hackbrett, Flöten, Gesang

Bärbel Pischetsrieder – Gesang

Uschi Bommer –  Gesang

 

 

Durch das Programm führt Dr. Korbinian Leitner.

Eintritt 20,00 Euro

7.10.2019 um 20:00 Uhr
Heimatmuseum Schliersee